Stockpair Test | Broker Erfahrungen 2017

Broker und Regulierung

stockpair_logoStockpair zählt ohne Frage zu den Unternehmen, die inzwischen über eine Plattform verfügen, die sehr gut an die Bedürfnisse von den Kunden angepasst werden konnte. Dabei ist es stets auch ein Ziel des Unternehmens gewesen, den hohen Ansprüchen an sich selbst gerecht werden zu können. Die Folge davon ist nun, dass man sich bei diesem Broker mit langer Erfahrung definitiv sicher sein kann, die eigenen Ziele am Ende auch zu erreichen. Dafür spricht vor allen Dingen auch die hohe Qualität, die an vielen Punkten immer wieder deutlich wird. Reguliert, das zeigen die Stockpair Erfahrungen, wird der Broker dabei aus Zypern, wo sich direkt auch der Hauptsitz befindet. Für die Kunden hat dies an und für sich keinen Nachteil, denn auch Zypern zählt inzwischen in den Rahmen der EU, weshalb das allgemein gültige Recht dort zum Ausdruck kommt. Zugleich bietet sich der Vorteil, dass die Behörde CySec eine sehr klare Regulierung in die Hand nimmt, bei der alle Zweifel von Beginn an beseitigt werden. Hinzu kommt auch eine gewisse staatliche Absicherung der Einlagen der Kunden bis zu einem gewissen Betrag. Am Ende sind dies tolle Möglichkeiten, die man selbst auf keinen Fall außer Acht lassen sollte, wenn man sich über dieses Thema so seine Gedanken macht.

Konditionen

stockpair (3)Ein klarer Pluspunkt von diesem Broker zeigt sich bereits, wenn man die dabei mit in Verbindung stehenden Konditionen genauer unter die Lupe nimmt. Zunächst wird deutlich, dass es bereits mit nur wenigen Euro möglich ist, einen solchen Trade in die Wege zu leiten. Dabei kann der Kunde noch leichter mit seinem Trade auf der Seite des Gewinns bleiben, was von nun an auch für ihn einen klaren Vorteil markiert. Auf der anderen Seite können sich die Kunden ganz und gar kostenlos für die Anmeldung bei diesem Anbieter entscheiden. Denn weder bei der Eröffnung von einem Konto, noch bei der späteren Führung, fallen in diesem Rahmen Kosten an. Daran kann man eben auch erkennen, wie wichtig es ist, einen so ganzheitlich agierenden Anbieter für sich selbst und die eigenen Bedürfnisse ausfindig zu machen.

Handelsangebot

stockpair (1)Beim Angebot wird deutlich, dass bei Stockpair sehr viele unterschiedliche Felder und Bereiche bedient werden. Dies beginnt an und für sich bereits mit den ganz normalen Aktien, die in erster Linie von großen und internationalen Unternehmen gehandelt werden können. Auf der anderen Seite gehören dazu in der Praxis eben auch die verschiedenen Indizes, auf die man sich selbst ebenso verlassen kann. Neben dem Handeln mit binären Optionen stehen am Ende einmal mehr aber auch die CFDs im Fokus, die die Kunden für sich und die eigenen Bedürfnisse nutzen können. Hinzu kommt dann die Chance, aber auch über die Rohstoffe eine Rendite zu erzielen. Egal ob es sich nun um einen echten Anfänger auf dem Gebiet handelt, oder bereits um einen fortgeschrittenen Trader, in jedem Fall können beide ihre finanziellen Ziele gemeinsam mit diesem Anbieter sehr gut erreichen.

Depoteröffnung

stockpair (2)Die Eröffnung von einem Konto bei Stockpair wurde für die Kunden in der Praxis natürlich so einfach wie nur möglich gemacht. Dies hat den Grund, dass es so noch mehr Menschen gibt, die sich dem großen Marktführer in dem Segment anschließen möchten. Zunächst müssen dafür einige persönliche Daten eingegeben werden, die dann mit einem Ausweis in der Folge auch noch auf ihre Richtigkeit geprüft werden. Erst wenn auch dieser Prozess einmal zu einem guten Abschluss gekommen ist, hat der Kunde dann die Chance, das Konto in vollem Umfang für die eigenen Ziele zu nutzen. Die Abläufe sind da aber einstudiert, weshalb der Prozess nicht so viel Zeit in Anspruch nimmt.

Demokonto

An und für sich bietet der Broker nach den Stockpair Erfahrungen auch die Chance, sich mit einem Demokonto einen kostenlosen Eindruck zu verschaffen. Hier geht es in erster Linie darum, sich mit den Features und Tools vertraut zu machen und das eigene Auge für den goldenen Trade zu schärfen. Da dafür in der Tat nicht mit echtem Geld gehandelt werden muss, ist in der Praxis auch kein finanzielles Risiko vorhanden, auf das man selbst zu achten hätte. Am Ende des Tages spricht auch dies dafür, die so weitreichenden Möglichkeiten für sich zu nutzen und daraus einen Vorteil in finanzieller Sicht zu ziehen.

Details über den Broker

Features und Details
Max. Rendite 89 %
Konto ab 200 Euro
Min. Handelssumme 20 Euro
Assets Währungspaare, Aktien, Indizes, Rohstoffe, Option Pairs
Bonus bis zu 50 %
Reguliert von CySEC
Plattform eigene Plattform
Mobile Trading Ja
Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, uvm.
Support LiveChat, Email, Telefon

Vorteile

  • klare Struktur
  • einfache Verwaltung
  • großes Handelsangebot

Nachteile

  • Hotline nicht kostenlos

Fazit

Alles in allem muss man erkennen, dass sich die Vorteile in der Tat auf einem breiten Feld bieten. Vor allen Dingen die einfache Handhabung von einem solchen Konto spricht klar dafür, sich zu entscheiden. Stockpair hat in unserem Test den neunten Platz belegt und hat dadurch etwas mehr überzeugt als die EZTrader Erfahrungen, aber weniger als beispielsweise die IG Erfahrungen.

User Bewertungen

Bewertung abgeben

Wie andere Trader denken... Bewertung abgeben

Be the first to leave a review.

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (12 Stimmen, 4,67 von 5)
Loading...