FXCM Test | Broker Erfahrungen 2017

Broker und Regulierung

FXCMTatsächlich handelt es sich bei FXCM um einen Broker, der sich auch um die kleinen Anleger kümmert, die vielleicht auf dem Gebiet bislang noch nicht die ganz großen Erfahrungen sammeln konnten. Dabei gelingt es dem Unternehmen mit einer Vielzahl an sehr interessanten und attraktiven Angeboten, die Kunden von sich und den eigenen Qualitäten sehr zu überzeugen. Auch aus diesem Grund lohnt es sich, die FXCM Erfahrungen etwas genauer zu beobachten und eigene Schlüsse daraus zu ziehen. Erst einmal fällt an der Stelle die sehr gut strukturierte Seite ins Auge, die der Anbieter den Kunden zur Verfügung stellt. Dort ist in der Tat eine Vielzahl an Angeboten zu finden und auch die einfache Orientierung wird durch diese Art in den Bereich des Möglichen gerückt. Allein der Aufbau macht es schon möglich, schnell die gesuchten Inhalte dort auch zu finden. Auf der anderen Seite geht es bei einem solchen Broker stets auch um die Möglichkeiten, die in Bezug auf die Regulierung mit zur Debatte stehen. Erst einmal muss man an der Stelle erkennen, dass der Broker über einen Standort in England verfügt. Dies hat zur Folge, dass auch die britische Finanzbehörde FCA für die Regulierung in der Verantwortung steht. Diese steht mit ihrem Namen auf jeden Fall für Seriosität, was bereits einen erster klarer und entscheidender Vorteil auf diesem Wege darstellt.

Konditionen

fxcm_1Zugleich haben die Kunden die Chance, mit diesem Anbieter zu einem sehr günstigen Betrag mit in den Handel einzusteigen. Mit in der Verantwortung stehen dafür eben auch die Mini-CFDs, die sogar zu einem echten kleinen Merkmal der Alleinstellung geworden sind. Pro Punkt können sie sogar schon ab einem Betrag von nur einem Cent gehandelt werden, wodurch die Marge des Brokers also von Beginn an recht knapp bemessen ist. Am Ende des Tages profitiert davon aber auch der Kunde. Dies liegt an der Tatsache, dass es auf dem Wege noch leichter fällt, auch auf Dauer auf der Seite des Gewinns zu bleiben und so weitere Vorteile zu sich auf die Seite zu ziehen.

Handelsangebot

Ein guter Broker braucht natürlich auch ein großes und breites Handelsangebot, auf das die Kunden im Umgang mit der Situation setzen können. FXCM überzeugt in der Hinsicht erst einmal aufgrund der Tatsache, dass sich wohl wirklich jede Strategie hier gelungen in der Praxis umsetzen lässt. Dafür sorgen zum einen mehr als 40 unterschiedliche Währungspaare, auf die sich die Spieler an der Stelle konzentrieren können. Hinzu kommen dann aber auch noch zahlreiche Edelmetalle und Rohstoffe, die dabei ebenfalls einen mehr als wertvollen Dienst im Umgang mit der Situation leisten können. Hinzu kommt nach den FXCM Erfahrungen auch noch ein großes Angebot an Aktien und Indizes, die die Kunden für sich erwerben können. Dies kann in der Tat ein weiterer guter Weg sein, um sich den Anreiz hin zu einer guten Rendite auf dem Feld zu ebnen. Das Handelsangebot kann also durchaus überzeugen.

Depoteröffnung

fxcm_2Die Kunden haben bei diesem Broker weiterhin den Vorteil, dass die Eröffnung eines Depots wirklich sehr einfach gehalten werden konnte. Zunächst ist es für den Zweck wichtig, die eigenen Daten auf einem Formular auf der Seite des Unternehmens selbst einzutragen. Ist dies dann erst einmal geschehen, kann darüber nachgedacht werden, welche weiteren Schritte es von nun an noch so zu gehen gilt. Schließlich ist dann eine Verifizierung der Daten von sehr großer Bedeutung, die nach den FXCM Erfahrungen über das Post-Ident-Verfahren sehr gut durchzuführen ist. Eine Alternative wäre es, hier einfach in den Live Chat mit einem Mitarbeiter zu treten und alles dort zu bestätigen.

Demokonto

Jeder der Kunden bekommt bei FXCM zudem noch die Chance, erst einmal ein Demokonto genauer unter die Lupe zu nehmen. Hier wird unter ganz und gar realen Bedingungen gehandelt, ohne dass es dabei die Gefahr gäbe, selbst mit einem Verlust aus dem Rennen zu gehen. Gerade für neue Kunden, die sich vielleicht bislang noch nicht ganz so viel mit dem Thema befasst haben, kann dies daher ein gelungener Weg sein, um die eigenen Ziele zu erreichen. Vor allem aber ist es besser, erst einmal im Rahmen des Demokontos Verluste zu erfahren, als diese dann eben auch im echten Konto niederschlagen zu sehen.

Details über den Broker

Features und Details
Max. Hebel 1:200
Konto ab 0 Euro
Min. Handelssumme 50 Euro
Assets Währungspaare, Aktien, Indizes, Rohstoffe, Edelmetalle
Bonus  keiner vorhanden
Reguliert von FCA
Plattform MetaTrader 4, Trading Station, NinjaTrader
Mobile Trading Ja
Sprachen Deutsch, Englisch, Chinesisch, Spanisch, Französisch, uvm.
Support Live Chat, deutsche Hotline, E-Mail

Vorteile

  • einfache Verwaltung
  • großes Handelsangebot
  • faire Konditionen

Nachteile

  • keine bekannt

Fazit

Am Ende muss man erkennen, dass es dem britisch regulierten Anbieter gelingt, die Kunden von sich und der Arbeit zu überzeugen. Für den Handel wurden ideale Bedingungen geschaffen, weshalb der CFD Boker im Vergleich unter den Top10 Anbietern Deutschlands ist.

User Bewertungen

Bewertung abgeben

Wie andere Trader denken... Bewertung abgeben

Be the first to leave a review.

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (11 Stimmen, 4,64 von 5)
Loading...